Gruppenleitung (m/w/d)

Für die Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte 

Gruppenleitung (m/w/d)

für den Fachbereich 4 / Systempack 1

in Vollzeit mit 39,0 Stunden pro Woche

 Ihr Aufgabenbereich

  • Berufliche Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen
  • Sicherstellung der pflegerischen Anteile in der Versorgung der Beschäftigten unter Einsatz der zur Verfügung stehenden Hilfsmittel
  • Industrielle Fertigung von Produkten
  • Montagetätigkeiten
  • Qualitätskontrolle
  • Durchführung von Angeboten der Arbeitsförderung, arbeitsbegleitende Maßnahmen sowie ggf. Angebote zur Entwicklung der Persönlichkeit
  • Dokumentation der Begleitplanung

 Ihr Profil

  • Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*In (möglichst mit handwerklicher Zusatzqualifikation)
  • Abschluss als geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung wünschenswert
  • Freude und Interesse an der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie organisatorisches Geschick
  • Teamfähigkeit, Engagement, Einsatzbereitschaft, wirtschaftliches Denken
  • Sicheres, angemessenes und professionelles Auftreten im Umgang mit Angehörigen und Kollegen aus Wohneinrichtungen
  • EDV-Kenntnisse

 Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher, eigenverantwortlicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diese Stelle ist zunächst für 12 Monate befristet mit der Option eines Dauerarbeitsplatzes.

 Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte richten Sie diese bis zum 30.04.2019 an die Geschäftsbereichsleitung Werkstätten, Herrn Michael Sandner, Kesslerweg 38 – 42, 48155 Münster oder per Mail an michael.sandner@westfalenfleiss.de.

________________________________________________________________________________________________

Elektroniker/Elektriker (m/w/d)

Für die Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 Elektroniker/Elektriker (m/w/d)

für den Fachbereich 5 / Standort Telgte

in Vollzeit mit 39,0 Stunden pro Woche

Ihr Aufgabenbereich

  • Gruppenleitung einer Produktionsgruppe
  • Berufliche Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen
  • Industrielle Fertigung von Produkten
  • Montagetätigkeiten
  • Qualitätskontrolle
  • Durchführung von Angeboten der Arbeitsförderung, arbeitsbegleitende Maßnahmen sowie ggf. Angebote zur Entwicklung der Persönlichkeit
  • Dokumentation der Begleitplanung
  • Sicherstellung der pflegerischen Anteile in der Versorgung der Beschäftigten unter Einsatz der zur Verfügung stehenden Hilfsmittel

Ihr Profil

  • Meister*In/Gesell*In oder vergleichbare Ausbildung z. B. als Elektroniker*In für Betriebstechnik oder Energie- und Gebäudetechnik, Industrieelektriker*In
  • Abschluss als geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung wünschenswert
  • Freude und Interesse an der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie organisatorisches Geschick
  • Teamfähigkeit, Engagement, Einsatzbereitschaft, wirtschaftliches Denken
  • Sicheres, angemessenes und professionelles Auftreten im Umgang mit Angehörigen und Kollegen aus Wohneinrichtungen
  • EDV-Kenntnisse

Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher, eigenverantwortlicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diese Stelle ist zunächst für 12 Monate befristet mit der Option eines Dauerarbeitsplatzes.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte richten Sie diese bis zum 30.04.2019 an die Geschäftsbereichsleitung Werkstätten, Herrn Michael Sandner, Kesslerweg 38 – 42, 48155 Münster oder per Mail an michael.sandner@westfalenfleiss.de.

 

________________________________________________________________________________________________

Teamleitung (m/w/d)

Für den Wohnverbund suchen wir ab sofort eine engagierte 

Teamleitung (m/w/d) 

in Vollzeit mit 39,00 Stunden pro Woche

davon sind 10,00 Std. pro Woche dem pädagogischen Gruppendienst zugeordnet

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortung für 18 Bewohner*Innen und ca.15 Mitarbeitende im Prozess- und Bewohnermanagement
  • Planung, Beratung und Controlling der fortlaufenden Begleitplanung
  • Strukturierung aller Arbeitsabläufe im Wohnbereich
  • Aktive Mitarbeit bei der Organisationsentwicklung
  • Sicherstellung der Dokumentation aller erbrachten Leistungen
  • Planung des Personaleinsatzes in Abstimmung mit der zuständigen Bereichsleitung

Ihr Profil

  • Sozialpädagoge*In oder Heilpädagoge*In
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung
  • Einfühlungsvermögen, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten und hohe Flexibilität
  • Gute EDV- Kenntnisse

Unser Angebot

  • Qualifizierte Einarbeitung und Mitarbeit in einem effektiv arbeitenden Führungsteam
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Nach erneuter Befristung wird daraus in der Regel ein Dauerarbeitsplatz. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 28.04.2019 an die Westfalenfleiß GmbH, Geschäftsführung, Kesslerweg 38 – 42, 48155 Münster oder per E-Mail an wohnverbund@westfalenfleiss.de.

________________________________________________________________________________________________

Ausbildungsstelle zur/zum Industriekauffrau/-mann (m/w/d)

Wir bieten zum 1. August 2019 

eine Ausbildungsstelle zur/zum

Industriekauffrau/-mann(m/w/d) 

Ihre Ausbildung

Die Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann in der Verwaltung unseres Hauses dauert
drei interessante, abwechslungsreiche und praxisorientierte Jahre. In dieser Zeit übernehmen Sie vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben und erhalten einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen.

Die Abschlussprüfung legen Sie schließlich vor der Industrie- und Handelskammer ab.

Ihr Profil

Sie haben die Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Abschluss. Ihre Eignung für einen kaufmännischen Beruf sollte durch gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Wirtschafts- und Sozialkunde zum Ausdruck kommen.

Wir erwarten von Ihnen ein hohes Maß an Engagement und Leistungsbereitschaft. Wichtig ist uns außerdem, dass Sie teamfähig und zuverlässig sind. Darüber hinaus haben Sie ein ernsthaftes Interesse an einer Ausbildung in einem großen Sozialunternehmen.

Gerne können Sie sich auch schon für den Ausbildungsstart am 1. August 2020 bei uns bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 05.04.2019 an Frau Vera Hollunder, Abteilungsleitung Personal. Gerne per E-Mail: vera.hollunder@westfalenfleiss.de

________________________________________________________________________________________________

Reinigungskräfte (m/w/d)

Für den Wohnverbund suchen wir ab sofort oder später engagierte 

Reinigungskräfte (m/w/d) 

in Teilzeit mit 19,50 bis 30,00 Stunden pro Woche

Ihr Aufgabenbereich

  • Reinigung  in unseren Wohnbereichen für Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung
  • Organisation aller Tätigkeiten und Beschaffung der Reinigungsmittel zusammen mit den weiteren Reinigungskräften
  • Sicherstellung der relevanten gesetzlichen Bestimmungen zur Hygiene im Rahmen des Einsatzgebietes

Ihr Profil

  • Organisatorische Fähigkeiten und Einsatzbereitschaft
  • Einfühlungsvermögen, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung

Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet. Nach erneuter Befristung wird daraus in der Regel ein Dauerarbeitsplatz.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte richten Sie diese bis zum 31.03.2019 an die Westfalenfleiß GmbH, Frau Margret Benölken, Bereichsleitung Hauswirtschaft Wohnverbund, Kesslerweg 38 – 42, 48155 Münster oder per E-Mail an margret.benoelken@westfalenfleiss.de.

________________________________________________________________________________________________

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Familienpfleger, Erzieher, Ergotherapeuten, Heilpädagogen oder Krankenschwestern, Krankenpfleger (m/w/d)

Für den Wohnverbund suchen wir ab sofort oder später engagierte 

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Familienpfleger, Erzieher, Ergotherapeuten, Heilpädagogen oder

Krankenschwestern, Krankenpfleger

(m/w/d) 

in Teilzeit mit 19,5 bis 30,0 Stunden pro Woche 

für den Tagdienst (Mitarbeiter im pädagogischen Gruppendienst) oder

für den Nachtdienst (Nachtwache)

Ihr Aufgabenbereich

  • Begleitung von erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung und/oder mehrfacher Behinderung im Lebensbereich Wohnen
  • Assistenz bei der Sicherstellung der Selbstbestimmung und Teilhabe an der Gesellschaft in allen relevanten und alltäglichen Bereichen
  • Planung, Organisation und Ausführung von Leistungen auf der Basis einer methodisch fundierten und individuellen Hilfeplanung

Ihr Profil

  • Heilerziehungspfleger*In, Altenpfleger, Familienpfleger*In, Krankenschwester/Krankenpfleger, Ergotherapeut*In, Heilpädagoge*In
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Erkrankung
  • Einfühlungsvermögen, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet. Nach erneuter Befristung wird daraus in der Regel ein Dauerarbeitsplatz.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 15.03.2019 an die Westfalenfleiß GmbH, Geschäftsführung • Kesslerweg 38 – 42 • 48155 Münster, wohnverbund@westfalenfleiss.de

________________________________________________________________________________________________

Aushilfen für den pädagogischen Gruppendienst

Für den Wohnverbund suchen wir ab sofort oder später 

Aushilfen für den pädagogischen Gruppendienst 

Auf 450 € Basis 

Ihr Aufgabenbereich

  • Begleitung von erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung und/oder mehrfacher Behinderung im Lebensbereich Wohnen
  • Assistenz bei der Sicherstellung der Selbstbestimmung und Teilhabe an der Gesellschaft in allen relevanten und alltäglichen Bereichen
  • Ausführung von Leistungen auf der Basis einer methodisch fundierten individuellen Hilfeplanung
  • Arbeitszeiten in den Früh-, Nachmittags- und Abendstunden und am Wochenende 

Ihr Profil

  • Ausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich wünschenswert 

Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Angemessene Vergütung nach Tarif
  • Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet. Nach erneuter Befristung wird daraus in der Regel ein Dauerarbeitsplatz. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese an die Geschäftsführung der Westfalenfleiß GmbH, Kesslerweg 38 - 42, 48155 Münster oder per Mail an wohnverbund@westfalenfleiss.de.

_______________________________________________________________________________________________

Aushilfen für die Nachtbereitschaft

Für den Wohnverbund suchen wir ab sofort oder später 

Aushilfen für die Nachtbereitschaft 

Auf 450 € Basis 

Ihr Aufgabenbereich

  • Begleitung von erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung und/oder mehrfacher Behinderung im Lebensbereich Wohnen
  • Assistenz bei der Sicherstellung der Selbstbestimmung und Teilhabe an der Gesellschaft in allen relevanten und alltäglichen Bereichen in der Nacht
  • Ausführung von Leistungen auf der Basis einer methodisch fundierten individuellen Hilfeplanung
  • Arbeitszeiten: von 22 – 8 Uhr im stationären Wohnen

Ihr Profil

  • Ausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich wünschenswert

 Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Angemessene Vergütung nach Tarif
  • Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet. Nach erneuter Befristung wird daraus in der Regel ein Dauerarbeitsplatz. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese an die Geschäftsführung der Westfalenfleiß GmbH, Kesslerweg 38 - 42, 48155 Münster oder per Mail an wohnverbund@westfalenfleiss.de

_______________________________________________________________________________________________

Hinweis:

Unsere Wohnstätten, Wohngemeinschaften und Außenwohngruppen befinden sich an verschiedenen Standorten in Münster und Telgte. Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Arbeitsstätten haben, können Sie sich direkt an die genannten Ansprechpartner wenden.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an die jeweils genannte Person:

Stadtteil Gremmendorf:

Wohngemeinschaft Zwi-Schulmann-Weg maxim.golub@westfalenfleiss.de

Haus Gremmendorf (Wohnstätte) jacqueline.breitfeld@westfalenfleiss.de

Stationäres Einzelwohnen meike.krois@westfalenfleiss.de

Appartementhaus Albersloher Weg elena.kroeger@westfalenfleiss.de

Stadtteil Kinderhaus:

Gut Kinderhaus (Wohnstätte) martina.fehnker@westfalenfleiss.de

Stadtteil Nienberge:

Hausgemeinschaft Baumberger Hof katharina.berger@westfalenfleiss.de

Stadtteil Coerde:

Wohngemeinschaft Meerwiese martina.fehnker@westfalenfleiss.de

Stadtteil Wolbeck:

Haus Wolbeck (Wohnstätte) carsten.goecke@westfalenfleiss.de

Stadtteil Hiltrup:

Wohngemeinschaft Oedingteich barbara.kreyenkoetter@westfalenfleiss.de

Telgte:

Haus Telgte (Wohnstätte) ute.steinbrecher@westfalenfleiss.de

_______________________________________________________________________________________________________

Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst

Die Westfalenfleiß GmbH ist Träger von Einrichtungen und Diensten für Menschen mit Behinderungen in Münster und Umgebung.

Wir haben zu sofort  oder später zu besetzen:

Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Einsatzmöglichkeiten:

In unserer Werkstatt können Sie im sozialen Jahr in folgenden Bereichen tätig werden:

  • Ergänzende Unterstützung der Beschäftigten bei Produktionstätigkeiten und bei der Bewältigung des Arbeitsalltags
  • Durchführung von Veranstaltungen und Festen.

In unseren Wohnhäusern gibt es folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Ergänzende Unterstützung der Bewohner im lebenspraktischen Bereich
  • Begleitung der Bewohner im Rahmen der Freizeitgestaltung
  • Mithilfe bei der Durchführung von tagesstrukturierenden Maßnahmen für Bewohner, die schon in Rente sind.

Ihr Profil:

  • Absolvierte Vollschulpflicht mit Abschluss (Hauptschule, Realschule, Gymnasium)
  • Offenheit für Neues
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie erhalten im Freiwilligendienst eine gute Einführung in Ihr Arbeitsfeld sowie eine kontinuierliche fachliche Begleitung und Reflexion.  

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Anleitung
  • Ein monatliches Taschengeld von 372,-- € und eine zusätzliche Aufwandsentschädigung von 60,-- € im Monat

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung! Bitte richten Sie diese an Frau Monika Depner, gerne per Mail an monika.depner@westfalenfleiss.de

Westfalenfleiß GmbH,  Kesslerweg 38-42, 48155 Münster.

Nähere Infos auch unter: www.westfalenfleiss.de unter der Rubrik: Ehrenamt/FSJ

_________________________________________________________________________________________________________