Das ideale Ausflugsziel

Der Westfalenfleiß-Bauern­hof Gut Kinder­haus blickt auf eine rund hundert­jährige Ge­schichte zu­rück. Seine attrak­tive Lage in­mitten groß­artiger Natur und den­noch stadtnah und ver­kehrs­günstig, macht ihn zum idealen Aus­flugs­ziel. Auf dem Gut Kinderhaus gibt es Arbeitsplätze für rund 40 Menschen mit Behinderung. Zu den Tätigkeiten in der Landwirtschaft zählen die Tierhaltung mit Schweinen, Alpakas, Kaninchen, Ziegen und Meerschweinchen, aber auch der Ackerbau mit rund 80 Hektar unter dem Pflug und der Obstanbau mit  7 Hektar und Selbstvermarktung der angebauten Früchte. Unser Hofladen lädt zum Einkauf frischer Produkte ein.  Eine Pferdehaltung mit zwei eigenen Kaltblütern für Planwagenfahrten und Reittherapie sowie drei weiteren Therapiepferden und zwei Mini Shetlandponys runden das Angebot ab.  

In der Wohnstätte auf dem Gut Kinderhaus leben zurzeit 37 erwachsene Menschen mit Behinderung in acht Wohngruppen.

Gut Kinderhaus, Am-Max-Klemens-Kanal 19, 48159 Münster