Haben Sie noch Fragen? 0251 618 000

Glückliche Kindergesichter beim Stockbrotbacken am Lagerfeuer

Das Feuer knistert, Kinder halten einen langen Stock mit Brotteig über die Flammen, Bratwurstduft zieht über den Hof, Sängerin Tina Wiening singt Weihnachtslieder – so ist es inzwischen schon Tradition beim Weihnachtsbaumverkauf auf Gut Kinderhaus. „Es ist hier eine so schöne Atmosphäre, die Kinder können herumtollen und Stockbrot backen. Für die Erwachsenen gibt es Glühwein. Da ist das Kaufen eines Weihnachtsbaumes ganz entspannt“, berichtet eine Besucherin. Überdies gebe es eine große Auswahl an wunderschönen Tannenbäumen. „Da kommen wir immer wieder sehr gerne hierher.“

Das scheint sich unter den jungen Familien herumgesprochen zu haben. „So viele Käufer mit Kindern wie in diesem Jahr hatten wir noch nie“, ist sich Westfalenfleiß-Mitarbeiter Thomas Hillmoth sicher. Und er freut sich: „Da ist unser Konzept eines familienfreundlichen Angebotes voll aufgegangen“. Auch am kommenden Wochenende (20./21.12. 2019) erwartet die Käufer während des Weihnachtsbaumverkaufs auf Gut Kinderhaus das besondere Familien-Programm: Es gibt Kaffee, Kakao, Glühwein, heißen Apfelsaft, leckere Bratwurst, Stockbrotbacken für Kinder und dazu Live-Gesang vom Musiker Udo Gafert. Aber auch wochentags lohnt sich ein Besuch auf dem Gut Kinderhaus allemal. In Verbindung mit einer Einkehr ins Café oder einem Bummel im Hofladen ist der Baumkauf auch während der Woche ein Erlebnis der besonderen Art.

Weihnachtsbäume können – so lange der Vorrat reicht – bis zum 22.12.2019 täglich von 9 – 17 Uhr in der Hofscheune auf dem Gut Kinderhaus gekauft werden.

Info und Kontakt: Andreas Beyerlin: 01525 6499605 oder Thomas Hillmoth:01525 6499616.

Zurück

Copyright 2020 Westfalenfleiss GmbH. Umsetzung und SEO von der 2P&M Werbeagentur.
Diese Seite sammelt Cookies, um eine einwandfreie Funktionalität gewährleisten zu können. Wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie auf "Nicht zustimmen". Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.